Sonntag, 30. August 2015

Sommerurlaubswichteln 2015





Daggi lud zum Sommerurlaubswichteln ein, klar, dass ich dabei sein musste :) 

Meine Kolleginnen und mein
Chef schütteln nur noch milde lächelnd den Kopf, wenn wieder Wichtelpakete ankommen. Und fragen zweifelnd, wann ich denn das alles lesen wollen würde :) 

Der Hermes-Bote bringt mir auch schon von überall Bücher mit :)

EGAL!!! Wichteln ist ein MUSS und Teilnahme Pflicht... *grins*


Um zwei Pakete, eines ziemlich groß, musste ich lange schleichen, eins kam nicht soooo viel früher, aber ich hatte meine Päckchen alle - für mich, die ich mit zweitem Vornamen "Ungeduld" heiße - viel zu früh :)  

♥ Liebe Daggi, tausend Dank auch wieder an dich für die wunderbare harmonische Organisation! ♥   

Liebe Thea, hatten wir uns schon wieder? und dann auch noch gegenseitig? *grins* Zufälle gibts :) aber ich habe mich sehr gefreut, auch wenn die Bücher leider nichts für mich sind. ABER: für meine Kolleginnen, die werden sich freuen, die mögen es blutig und historisch, ich hoffe, das ist OK für dich? Vielen lieben Dank aber für die Idee.





Liebe Anne, auch wir hatten uns dieses Mal wieder, und wieder hast du mich so sehr überrascht und ich habe vor Freude gequiekt!!!! Das Fotobuch, es ist sooooooooooooo klasse! Und spannend, zu sehen, wie sich alles verändert hat. Das Cafe am Engelsbecken hat mir Iris gezeigt, dort treffen wir uns gerne. Und auch das andere Buch ist ein Wunschbuch, du bist doch verrückt, tausend Dank! Ich freu mich wirklich ganz sehr!!!




Danke auch Dir, Mella, für die beiden Bücher, die ich noch nicht kenne. Stimmt, bisschen Action darf sein *grins* und Porno-Produzent... klingt spannend. Danke auch für Badesalz und Teelicht, scheinbar soll ich wohl in der Badewanne lesen :) 


Samstag, 29. August 2015

Gelesen im August 2015

In meinen „Kurzfazits“ führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.

Im August hatte ich eine Leseflaute, hab viele Bücher angefangen und nur wenige konnten mich so fesseln, dass ich weiterlesen wollte. Lag sicher auch an dem beruflichen und persönlichen Stress diesen Monat, da hatte ich oft auch einfach den Kopf nicht frei.






Gelesen im August:


  • Cottage mit Kater von Hermien Stellmacher
  • Ein Sommer und vier Tage von Adriana Popescu
  • Sommerflüstern von Tanja Voosen
  • Die Nacht, in der wir uns wiedersahen von Lauren Gibaldi
  • Flirty Dancing von Jenny McLachlan
  • Ost-Berlin: Leben vor dem Mauerfall von Harald Hauswald
  • Goodbye, DDR: Erinnerungen an den Mauerfall von Elke Bitterhof


TOP:
 
alle :) 

FLOP:  

keins
 

Gelesene Bücher: 7
davon eBooks: 6
davon „richtiges“ Buch: 1


Gelesene Seiten: 1.866 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 60 Seiten

Jahresübersicht:

Gelesene Bücher 2015: 96
Gelesene Seiten 2015: 32.747 Seiten

Samstag, 1. August 2015

Gelesen im Juli 2015

In meinen „Kurzfazits“ führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.

Der Juli war wohl auch wieder ein Lesemonat :) dazu hatte ich ein paar Tage Urlaub, also Lesezeit.


Danke, Iris, dass du mir bei der Buchauswahl geholfen hast :) (Die Geburtsdaten ihrer Familie wurden zu Seiten in der Reader-Bibliothek und zum jeweiligen Buch. 28.05. z.B. Seite 28 der Bibliothek und das 5. Buch von oben)





Gelesen im Juli:


  • Das Lächeln meiner Mutter von Delphine de Vigan
  • Das schräge Leben des Ben Polar von Adriana Popescu
  • Der Sommer der Eulenfalter von Sara Pennypacker
  • Die Zutaten der Liebe von Elisabetta Flumeri & Gabriella Giacometti
  • Ein Tag im Sommer von Elin Hilderbrand
  • Freunde fürs Lieben von Felicitas Pommerening
  • Herzriss von Britta Sabbag
  • LEIF - Hungrig nach Leben von Silke Heichel
  • Liebe und andere Fremdwörter von Erin McCahan
  • Mr. Lawrence, mein Fahrrad und ich von Shelly King
  • Schuld war Elvis von Rebecca Maria Salentin
  • Wie Buddha in der Sonne von Hanna Dietz
  • Zurück auf Liebe von Mary Kay Andrews

TOP:
 
ich könnte jetzt keines nennen, das mich nachhaltig beschäftigt hätte FLOP:
 
auch hier nicht, waren alle irgendwie... nett :)
 

Gelesene Bücher: 13
davon eBooks: 13
davon „richtiges“ Buch: 0


Gelesene Seiten: 4.282 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 138 Seiten

Jahresübersicht:

Gelesene Bücher 2015: 89
Gelesene Seiten 2015: 30.881 Seiten