Montag, 29. Juni 2015

Gelesen im Juni 2015

In meinen „Kurzfazits“ führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.

Der Juni war wohl auch ein Lesemonat :)





Gelesen im Juni:

  • Jetzt oder Nils von Nikola Hotel
  • Backstage-Love von Kathrin Lichters
  • Land oder Liebe von Britta Orlowski
  • Der Club der Traumtänzer von Andreas Izquierdo
  • Wege der Liebe von Nora Roberts
  • Sommerzauber wider Willen von Sarah Morgan
  • Sommerfreundinnen von Asa Hellberg
  • Herzensschwestern von Asa Hellberg
  • Reine Kopfsache!??: Glück ist keine Frage der Logik von Isabella Muhr
  • Ein Tag und eine Nacht von Sofie Cramer und Sven Ulrich
  • Wenn du dich traust von Kira Gembri
  • Liebe auf Gansett Island (Die McCarthys, Band 1) von Marie Force
  • Sehnsucht auf Gansett Island (Die McCarthys, Band 2) von Marie Force
  • Hoffnung auf Gansett Island (Die McCarthys, Band 3) von Marie Force
  • Glück auf Gansett Island (Die McCarthys 4) von Marie Force
  • Träume auf Gansett Island (Die McCarthys 5) von Marie Force
  • Der Sommer in dem es zu schneien begann von Lucy Clarke
  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen von Petra Hülsmann
  • Vielleicht mag ich dich morgen von Mhairi McFarlane
  • Das Institut der letzten Wünsche von Antonia Michaelis 

TOP:

  • Das Institut der letzten Wünsche von Antonia Michael 
  • Wenn du dich traust  von Kira Gembri
  • Land oder Liebe von Britta Orlowski
  • Der Club der Traumtänzer von Andreas Izquierdo
  • Wege der Liebe von Nora Roberts
  • Sommerzauber wider Willen von Sarah Morgan
 

FLOP:

keins wirklich, ich hatte nur etwas Pech und es waren einige Bücher mit derben (Hellberg) und pornografischen (Gansett Island) erotischen Überinformationen dabei.

 

Gelesene Bücher: 20
davon eBooks: 14
davon „richtiges“ Buch: 6


Gelesene Seiten: 7.430 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 248 Seiten (Gansett Island allerdings nur halb)

Jahresübersicht:

Gelesene Bücher 2015: 76
Gelesene Seiten 2015: 26.599 Seiten

Sonntag, 7. Juni 2015

Ich hätt da mal vier Fragen- Querbeetmischung

Sunny hat ein donnerstägliches Stöckchen in Leben gerufen, an dem ich gerne teilnehmen und bei den anderen Teilnehmer auch gerne stöbern gehen werde  


 
Ich hätt da mal vier Fragen?!

was ist das?

Jeder Blogbetreiber ist herzlich eingeladen, sich die vier Fragen für den Donnerstag mitzunehmen und bis zum kommenden Donnerstag zu beantworten. Habt er selbst eine Frage, die er mal an andere Blogger stellen will? Kein Problem, hinterlasst sie Sunny einfach in den Kommentaren, sie wird sie nach und nach verwenden.



Die vier Fragen für diese Woche 

1. Könnt ihr euch gut von Sachen trennen? Wie macht ihr das?

Ich kann mich super trennen... und es kurz darauf wieder ganz dringend brauchen
Im Wegwerfen bin ich ganz groß und schnell, manchmal zu schnell, ich sollte das mit dem Erst-einmal-in-den-Keller-bringen auch versuchen. Allerdings möchte ich das, was ich aussortiert habe, auch ganz schnell loswerden. Im Keller vergesse ich es dann... also... lieber doch gleich wegwerfen?

2. Dem Onlineeinkauf und großen Shoppingcentern fallen immer mehr kleine Geschäfte zum Opfer. Gibt es bei dir noch Metzger, Bäcker, Schneider, Buchladen usw, oder sind sie schon alle verschwunden?

Als ich in diese Wohnung hier zog, da gab es noch ganz viele kleine Läden in der Residenzstraße. Ich bin dort gern bummeln gegangen, da gabs Schuhläden, Boutiquen... heute gibt es 1-Euro-Läden, Nagelstudios, Spielcasinos. Es macht keinen Spaß mehr und ich gehe da nur noch hin, wenn ich etwas ganz dringend brauche. Ansonsten gehe ich jetzt gleich in ein Shoppingcenter. Ganz schlimm finde ich, dass die Resi inzwischen fest in vietnamesischer Hand ist.

3. Wie informierst du dich über die Nachrichten und das Geschehen in der Welt?


Meine Startseite ist t-online, da lese ich morgens die Neuigkeiten. E-Mails bekomme ich bei web.de, da gibts auch Nachrichten. Im Büro läuft StarFM, Berlins RockRadio, auch da höre ich tagsüber Nachrichten. Nachrichten im Fernsehen gucke ich ganz selten, Zeitungen lese ich nicht.

4. Magische Zahlen, Aberglaube und Omen, kannst du damit etwas anfangen und falls ja, wie kann ich mir das vorstellen?

Ich bin sicher, es gibt irgendeine höhere Macht. Welche? Das weiß ich nicht. Alles was passiert, passiert nicht ohne Grund. Deswegen glaube ich nicht an das in der Frage gestellte Zeugs. Ich denke, das ist auch familiär bedingt. Wir sind alle eher bodenständig und realistisch.

Gelesen im Mai 2015

In meinen „Kurzfazits“ führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.

Im Mai hatte ich scheinbar Leselust... :) und die paar Tage Urlaub habe ich auch genutzt, wann immer es ging.





Gelesen im Mai:

  • Die Widerspenstigkeit des Glücks von Gabrielle Zevin
  • Das Glück wächst nicht auf Bäumen von Wendy Wunder
  • Hope's Crossing - Wo Träume wohnen von RaeAnne Thayne
  • Zuhause in Virgin River von Robyn Carr
  • Ziemlich unverbesserlich: Eine Familienkomödie von Frauke Scheunemann
  • Cottage gesucht, Held gefunden von Susan Elizabeth Phillips
  • Die Heiratsliste von Dorothy McFalls
  • Das Sommerversprechen von Elin Hilderbrand
  • Damals dieser Kuss von Claire LaZebnik
  • Zum Wünschen ist es nie zu spät von Birgit Schlieper
  • Was von Dir bleibt von Brendan Halpin
  • Ein Ja im Sommer von Mary Kay Andrews
  • Wenn eins zum andern kommt von Penelope Lively
  • Dreizehn Wünsche für einen Sommer von Morgan Matson
  • Wait for You von J. Lynn
  • Kuss und Kuss gesellt sich gern von Susan Mallery
  • Ich warte auf dich, jeden Tag von Clarissa Linden
  • Amy & Matthew - Was ist schon normal? von Cammie McGovern
  • Flirt mit Nerd von Leah Rae Miller
  • Sternenmeer von Tanja Voosen

TOP:

alle bis auf...

FLOP:

Wenn eins zum andern kommt von Penelope Lively
Wait for You von J. Lynn

Amy & Matthew - Was ist schon normal? von Cammie McGovern
 

Gelesene Bücher: 20
davon eBooks: 12
davon „richtiges“ Buch: 8


Gelesene Seiten: 7.324 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 236 Seiten

Jahresübersicht:

Gelesene Bücher 2015: 56
Gelesene Seiten 2015: 19.169 Seiten