Sonntag, 17. Mai 2015

Mandy fragt nach einem Herzensbuch...

...ich habe vollmundig zugesagt. Und ich hab ein Problem...

Vor meinem Bücherregal stehend fielen mir so viele Bücher ins Auge, die ich als "Herzensbücher" bezeichnen würde. Wegen des Inhaltes, wegen der Lebenssituation, in der ich es gelesen habe, die Viel- und Wiedergelesenen...

Ich habe mich für dieses Buch entschieden, weil es mich so sehr berührt hat und ich die Verfilmung genauso mochte wie das Buch.


©Piper, Amazon
Klappentext von Weltbild:
Ohne ihre Schwester Anna kann Kate Fitzgerald nicht leben: Sie hat Leukämie. Doch als Anna 13 Jahre alt ist, weigert sie sich, weiterhin Knochenmark für ihre todkranke Schwester zu spenden. Für sie besteht kein Zweifel, dass sie nur geboren worden ist, um ihrer Schwester das Leben zu retten. Anna beginnt sich zu fragen, wer sie wirklich ist. Und sie beschließt nun, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen - ein Anwalt soll dafür sorgen, dass sie ihren Körper nie mehr für Kate zur Verfügung stellen muss.


Meine Rezension: KLICK



hier gehts zum Trailer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen