Donnerstag, 2. April 2015

Ich hätt da mal vier Fragen?! – Stöckchen, die Erste



Sunny hat ein donnerstägliches Stöckchen in Leben gerufen, an dem ich gerne teilnehmen und bei den anderen Teilnehmer auch gerne stöbern gehen werde 




Ich hätt da mal vier Fragen?!
 

was ist das?

Jeder Blogbetreiber ist herzlich eingeladen, sich die vier Fragen für den Donnerstag mitzunehmen und bis zum kommenden Donnerstag zu beantworten. Habt er selbst eine Frage, die er mal an andere Blogger stellen will? Kein Problem, hinterlasst sie Sunny einfach in den Kommentaren, sie wird sie nach und nach verwenden.



Hier die Fragen der 1. Runde:


1. Wenn du deinen Vornamen selbst auswählen könntest, wie würdest du dann heißen?
Claudia, ich mag meinen Vornamen (meinen Nachnamen mag ich übrigens auch sehr *g*), ich finde, meine Eltern haben den Namen sehr gut ausgesucht!!!

2. Schlechte Träume haben wir alle mal, welcher ist dir im Gedächtnis geblieben?

Über drei (Vieh)Waggons mit Menschen auf dem Weg ins Konzentrationslager, die zum Kriegsende einfach stehen gelassen wurden, ohne die Türen zu öffnen. In einem Dorf. Niemand weiß, was aus den Waggons geworden ist. 
Den Film "Drei Tage im April" hatte ich vor dem Schlafengehen gesehen, es war so beklemmend... 
Die Handlung beruht auf einer wahren Begebenheit.



3. Du darfst für eine Stunde ausprobieren jemand anders zu sein. Denke daran, nur 60 Minuten. Wer bist du?

Ich wäre gerne soooo viele Menschen... Sissi, die Kaiserin in glücklichen Tagen... Ein Entdecker im Moment der von ihm gemachten Entdeckung, ein Künstler im Rausch von Bühnenlicht und Applaus, einer unserer Fußballweltmeister im Siegestaumel... am liebsten bin ich aber ich!


4. Welchen Song verbindest du mit echtem Glücksgefühl?
Alle Songs von Kool and the Gang. Das ist einfach Freude, Jugend, Spaß, Tanzen... Leichtigkeit. Oder Hot Chocolate... ♫♫♫♫

Wenn ich mich auf einen Song beschränken müsste, dann ist es aber:





Village People - YMCA

mal ehrlich, das ist doch Lebensfreude pur, oder? Ich zappel grad beim Schreiben voll rum

so, und nun ihr! ♥

Kommentare:

  1. Juchhu..Du magst deinen Namen, find ich gut!! Keine Smileys hier, wat is dat denn?? :-)
    Und ich hab eine Freundin, die auch sooo gerne mal Sissi wäre.

    Aber der Song... Darf ich das sagen? Doch, ist ja ein Frage-Antwort-Spiel bei dem es jetzt ans Eingemachte geht...Also, wenn der gespielt wird, dreh ich das Radio leise, echt jetzt. Den hab ich so oft gehört, da werd ich ganz zappelig, aber anders als du :D...Zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden. Ich steh grade eher auf leiseren Schmalz, da wird es dann anderen Leuten übel...:-) Aber das dürfen sie auch sagen...
    Schöne Aktion, die sich Sunny da wieder ausgedacht hat!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Schnecki ♥,

    der Traum hört sich wirklich schlimm an, da hat dich der Film wirklich sozusagen überrumpelt. Claudia passt auch zu dir, mir würde auf die Schnelle auch nix ganz anderes für dich einfallen, außer ich nenn dich Sissi ;-) aber wirklich nur in glücklichen Tagen.
    YMCA geht, wenn ich in Partylaune bin auch gut, ansonsten muss ich es im Alltag nicht unbedingt haben. Aber beim Abfeiern gehen meine Arme auch automatisch in die richtige Position :-).

    Knutschiii
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir lesen uns sicher noch, aber ich sage trotzdem schon mal vorsichtshalber FRohe Ostern ! ♥

      Kussi

      Löschen
  3. Schlimme Träume sind schon beklemmend. Zum Glück hat man diese nicht ganz so oft.
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Moin Moin ClauDia!
    Oh oh, gruseliger Traum!
    Aber deine gewählte Wunschperson gefällt mir, denn die hatte ich auch im Kopf für mich. Die wollte ich als Kind immer sein :-D


    Dein Name gefällt mir auch, immerhin habe ich eine Schwester die so heißt :-D


    Schöne Ostertage für dich

    LG

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Claudia finde ich auch sehr hübsch,da würde ich mich auch nicht beklagen.Kann man ja auch schön auf Claudi abkürzen als Spitzname. Ich hatte in der Schule nie einen weil PETRA einfach nur blöd ist.Dein Albtraum ist ja auch heftig...ich kann mir solche Filme gar nicht anschauen.Habe von dem Buch die letzten Kinder von Schewenborn damals in der Schulzeit arge Albträume und Ängste entwickelt...geht gar nicht.Die Aktion mit den Fragen finde ich echt klasse...danke fürs zeigen.Bin auch gerade zur Sunny gehüpft und habe mitgemacht.
    Schöne Ostern LG Mummel

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja gemeine Träume können echt fies sein und man hängt dann auch noch irgendwie fest im Traum :o

    AntwortenLöschen
  7. Oh weia, der Traum klingt schlimm ... da bin ich ja noch gut dran gewesen mit meinem! :D
    Zum Song sag ich jetzt mal lieber nix! *duck* ;)

    Ganz tolle Ostertage wünsch ich dir! <3
    LG, Angi

    AntwortenLöschen
  8. Der Traum ist wirklich horror :( den Film kannte ich nicht aber nach deiner Beschreibung hört er sich schon bedrückend an.

    Schöne Ostertage wünsche ich dir.
    lg
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. jaaaaaaaaaaa........ YMCA ist klasse... das stimmt ;)
    Wie ich sehe, hast du gleich ganz viele Personen, die du mal sein möchtest für kurze Zeit .. da würden mir noch ein paar mehr auch einfallen *lach*

    Und ist schon übel, wenn man nach so einem bewegenden Film auch noch davon träumt.. da bekomm ich auch gleich Gänsehaut.. brrrrr

    Lass mal noch ganz liebe Grüße hier ;)

    AntwortenLöschen