Montag, 31. März 2014

Story-Pics 2014 - 13

Für meine Wunsch-Geschichte

Lovestory
 
http://www.always-sunny.de/story-pics-2014-bald-geht-es-los/#comment-25102

Wir saßen auf einem polnischen Markt beim Essen und hatten diesen Blick

Ich kann euch sagen... das war irgendwie... BIZARR
(
Synonyme zu bizarr: abenteuerlich, absonderlich, ausgefallen, eigenwillig, extravagant, fantastisch, grotesk, merkwürdig, seltsam, sonderbar, ungewöhnlich, wunderlich; (bildungssprachlich) phantasmagorisch; (umgangssprachlich) schrullenhaft, schrullig; (salopp) irre)


Hinter dem Story Pic verbirgt sich Folgendes:
  • 40 Blogger
  • im besten Fall 40 sonntägliche Pics mit einem Wort
  • mehrere Schreiberlinge rund um Sunny
  • 40 Storys, pro Blog eine, aus den gespendeten Wörtern - bisher geheim, sogar der Autor.
  • Wir kennen nur unsere Wörter und die der Mit-Blogger,
  • und natürlich unser Genre, denn das durften wir uns wünschen
Am Ende des Jahres spendet Sunny der Adra-Stiftung pro Wort 0,05 €.

Meine bisherigen Worte: 
Zauber(innen), Liebe, Sohle(n), sehnsüchtig, alltäglich, lästig, innig, parallel, verletzt, gemundet, Schatten,

Send me an Angel #19 by Sabienes

http://www.traumalbum.de/send-angel-10/Sonntag Montag, es ist wieder Engelzeit bei Sabienes.

Ich hatte ja schon Bilder des Weihnachtsschmucks meiner Eltern gezeigt. In unserer Familie besteht Weihnachtsschmuck zu 99,9% aus Seiffener Holzfiguren (Thüringen).

Aber auch ein paar Teile, die meine Eltern von Reisen mitgebracht haben, diese haben im Wohnzimmer einen besonderen Platz, die Migranten-Ecke.

Der Engel ist aus Irland, den haben wir von einer Mutter-Tochter-Reise mitgebracht, der Nussknacker ist aus Amerika (unverkennbar), als meine Eltern dort auf einer Kreuzfahrt waren.



Lese-Monat März 2014



Im März hatte ich berufsbedingt nicht ganz so viel Lese-Zeit, aber es waren einige wirkliche Lese-Highlights dabei!

In meinen
Kurzfazits führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.



Gelesen:



  • Cocktails für drei von Sophia Kinsella
  • Zurückgeküsst von Kristan Higgins
  • Drei Wünsche: Eine Weihnachtswundergeschichte von Petra Oelker
  • Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts von Pásztor, Susann
  • Wege im Sand von Luanne Rice
  • Eine Schwester zum Glück von Katherine Center
  • Zauber einer Winternacht von Nora Roberts
  • Was ich dich träumen lasse von Franziska Moll
  • Alice, wie Daniel sie sah von Sarah Butler
  • Der Duft des Regens von Frances Greenslade
  • Der erste Kaffee am Morgen von Diego Galdino
  • Club der gebrochenen Herzen von Deborah Moggach
  • Das Liebesleben der Suppenschildkröte von Theresia Graw
  • Eines Morgens auf dem Land von Gérard Georges
  • Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl's Diner von Edward Kelsey Moore
  • Blaubeertage von Kasie West
  • Die hässlichste Tanne der Welt von Annette Bluhm
  • Stolperherz von Britta Sabbag
  • Und dann kam Paulette von Barbara Constantine
  • Das Pubertier von Jan Weiler
  • Die Glücksbäckerei - Das magische Rezeptbuch von Kathryn Littlewood
  • Ich versprach dir die Liebe von Priscille Sibley
  • Die Sache mit meiner Schwester von Anne Hertz



TOP:
Ich versprach dir die Liebe von Priscille Sibley
Und dann kam Paulette von Barbara Constantine
Was ich dich träumen lasse von Franziska Moll
Alice, wie Daniel sie sah von Sarah Butler
Der Duft des Regens von Frances Greenslade
Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl's Diner von Edward Kelsey Moore
  
FLOP:

gab es nicht

abgebrochen:
Die einen sagen Liebe, die anderen sagen nichts von Susann Pásztor


 
Gelesene Bücher: 23 


davon eBooks: 10
davon „richtiges“ Buch: 13

Gelesene Seiten: 6.798 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 219 Seiten

Gelesene Bücher 2014: 57
Gelesene Seiten 2014: 17.793 Seiten

Sonntag, 30. März 2014

Mein SWAP by Anka

Auch ich bekam ein Überraschungspaket, danke liebe Stefanie ♥ die Gummibärchen haben es leider nicht mehr bis aufs Foto geschafft






Danke auch für die lieben Zeilen, ich werde das Buch sehr aufmerksam lesen!


Liebe Anka, vielen Dank für die Idee und die Organisation ♥

Sonntag, 23. März 2014

Send me an Angel #18 by Sabienes


http://www.traumalbum.de/send-angel-10/Sonntag, es ist wieder Engelzeit bei Sabienes.

Letzte Woche bin ich nicht dazu gekommen, aber heute. Und nichts aus dem polnischen Baumarkt meines Vertrauens, nein, diesen Engel habe ich am Fuße meines Freundes, dem Berliner Fernsehturm, gefunden

 
 
 Einen schönen Sonntag wünsche ich euch

Story-Pics 2014 - 12

Für meine Wunsch-Geschichte

Lovestory
 
http://www.always-sunny.de/story-pics-2014-bald-geht-es-los/#comment-25102


Schlag auf Schlag, weil ich letzten Sonntag verpennt hab... heute schon das nächste Pic
 
 

Liebe Iris, das war ein wunderschöner Samstag mit Dir, danke!

Mein Wort ist SCHATTEN, denn selbst auf die innigste Liebesgeschichte können manchmal SCHATTEN fallen 


Hinter dem Story Pic verbirgt sich Folgendes:
  • 40 Blogger
  • im besten Fall 40 sonntägliche Pics mit einem Wort
  • mehrere Schreiberlinge rund um Sunny
  • 40 Storys, pro Blog eine, aus den gespendeten Wörtern - bisher geheim, sogar der Autor.
  • Wir kennen nur unsere Wörter und die der Mit-Blogger,
  • und natürlich unser Genre, denn das durften wir uns wünschen
Am Ende des Jahres spendet Sunny der Adra-Stiftung pro Wort 0,05 €.

Meine bisherigen Worte: 
Zauber(innen), Liebe, Sohle(n), sehnsüchtig, alltäglich, lästig, innig, parallel, verletzt, gemundet

Buchwichteln

Leider habe ich vergessen, die Beitäge dazu vom Gänseblumenmeer mitzunehmen, aber gestern hab ich zufällig in meinen Facebook-Bildern noch den Bericht zum Wichteln 2012 gefunden.
2013 war ein Reinfall, 2014 werde ich nicht mehr teilnehmen.
 

2012 war aber ein wirklich schönes Erlebnis und ganz sicher einer der Gründe, dass ich Blogger wurde :)


Freitag, 21. März 2014

Story-Pics 2014 - 11

Für meine Wunsch-Geschichte

Lovestory
 http://www.always-sunny.de/story-pics-2014-bald-geht-es-los/#comment-25102

jetzt aber schnell... die Woche war hart und ich hatte einfach nicht eher Zeit, nun aber, kurz und schmerzlos:






Es war richtig lecker und mein Wort wäre:

es hat  gemundet 

Montag, 10. März 2014

März-Swap

by Ankas Geblubber


auch wenn ich vom Weihnachts-Wichteln noch geschädigt bin ("Feuchtgebiete" mit Haaren im Klebeband), ich kanns nicht lassen 


also hab ich hier gerne mitgemacht und heute verschickt:




Ich hoffe, es macht Freude!

 



und wer mitmachen möchte, der schaut hier bei Anka.

EDIT: es ist angekommen :)
http://immer-mit-buch.blogspot.de/2014/03/mein-uberraschungsbuchpackchen.html





Sonntag, 9. März 2014

Send me an Angel #16 by Sabienes

http://www.traumalbum.de/send-angel-10/Sonntag, es ist wieder Engelzeit bei Sabienes

Liebe Sabienes, um deine Frage zu beantworten: Ich hab noch Lust auf weitere Engel, und ich hab auch noch einen Fundus, dank dem polnischen Baumarkt meines Vertrauens, in dem wir gestern schon wieder waren
 


Einer der beiden Engel von vorletztem Sonntag war übrigens verkauft (der weiße).

In einer anderen Ecke des Baumarktes habe ich noch mehr Engel gefunden. 

Leider passend zu deiner letzten Woche, ich denk an euch ♥

Story-Pics 2014 - 10


  Für meine Wunsch-Geschichte

Lovestory
 http://www.always-sunny.de/story-pics-2014-bald-geht-es-los/#comment-25102

Ich liebe Überraschungen! Gestern wurde ich überrascht, von Sunny, mit einem liebevoll gepackten Päckchen, aus heiterem Himmel. Ohne Grund, also kein Geburts- oder Namenstag (den ich nicht mal kenne :) ), einfach so! 
♥ Was es noch wert- und liebevoller macht ♥

Danke, Schnecki, für die gelungene Überraschung, und das Lese-Futter, und die witzigen Gläser. Ich freu mich schon sehr darauf, sie mit dir im Mai erst zu füllen und dann zu leeren! 


grins... in meiner Küche herrscht heute morgen das reinste Chaos...

Ich glaub, ich erklär auch noch mal schnell, was sich in diesem Jahr hinter dem Story-Pic verbirgt:
  • 40 Blogger
  • im besten Fall 40 sonntägliche Pics mit einem Wort
  • mehrere Schreiberlinge rund um Sunny
  • 40 Storys, pro Blog eine, aus den gespendeten Wörtern - bisher geheim, sogar der Autor.
  • Wir kennen nur unsere Wörter und die der Mit-Blogger,
  • und natürlich unser Genre, denn das durften wir uns wünschen
Am Ende des Jahres spendet Sunny der Adra-Stiftung pro Wort 0,05 €.


Meine bisherigen Worte: 
Zauber(innen), Liebe, Sohle(n), sehnsüchtig, alltäglich, lästig, innig, parallel, verletzt

Sonntag, 2. März 2014

Send me an Angel #15 by Sabienes

http://www.traumalbum.de/send-angel-10/ 
 
Sonntag, es ist wieder Engelzeit bei Sabienes


 
 
 
Die Engelsuche begleitet mich jeden Tag :)
 
Gefunden diesmal in der Vitrine meiner besten Freunde.



Story-Pics 2014 - 09


  Für meine Wunsch-Geschichte
Lovestory

hab ich euch heute etwas mitgebracht, gefunden beim Bummel durch die kleinen zauberhaften Boutiquen und Läden in den Hackeschen Höfen in Berlin:



und mein Wort für heute ist:  
verletzt
 
 
Und worum es bei den Story-Pis geht, dass könnt ihr hier nachlesen.

Meine bisherigen Worte: 
Zauber(innen), Liebe, Sohle(n), sehnsüchtig, alltäglich, lästig, innig, parallel
 

März 2014 - Eine Reise durchs Buchregal-Challenge

Veranstaltet von "Jackys Bücherregal"

http://jackys-bücherregal.de/eine-reise-durchs-buchregal-challenge-ankuendigunganmeldung/
Klick führt zum Ankündigungsbeitrag


  • Aufgabe 1 – Ich möchte gerne euren Lieblingsautor/in wissen und stellt noch 2 Bücher vor, von denen ihr denkt, dass sie jeder gelesen haben sollte.
  • Aufgabe 2 – Ich wüsste gerne, wo ihr am liebsten lest. Ich fänd es toll wenn ihr euren Lieblingsleseort vielleicht sogar fotografiert, oder wer künstlerisch begabt ist kann ihn auch zeichnen. Erzählt etwas zu diesem Ort, warum lest ihr so gerne dort ???
  • Aufgabe 3 – Als drittes hätte ich gerne wieder eine Rezension. Dieses Mal hätte ich gerne, dass ihr ein Buch lest, welches mehr als 350 Seiten hat.


Aufgabe 1:

Meine Lieblingsschriftstellerin ist Nora Roberts, das ist wohl schon bekannt.
Ich kann nicht nur zwei Bücher vorstellen… ich finde, man muss alle ihre Bücher gelesen haben, wenn man dieses Genre liebt.
Sie schreibt Liebesromane, jedenfalls als Nora Roberts, als D.J.Robb schreibt sie romantische Thriller, die mag ich nicht so gerne.

Und weil meine Lieblingsschriftstellerin die Meisterin von Serien ist, was ich ganz besonders an ihr liebe, kann ich mich so ein wenig durchmogeln, ich hoffe, Jacky lässt das durchgehen.
Ich möchte euch zwei Reihen vorstellen, die mir besonders gut gefallen haben. 
Also neben der Blüten-Trilogie, der Trilogie um die drei Glastöchter oder die 4er-Reihe um die Quinn-Brüder… hach, ich könnte noch unendlich weitere Reihen aufzählen!

Quelle: Amazon
Über die Autorin: (Quelle Amazon)

Biografie

Was macht eine Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, wenn ein Schneesturm sie von der Außenwelt abschneidet? Nora Roberts schreibt einen Roman, der zwei Jahre später, 1981, unter dem Titel "Rote Rosen für Delia" veröffentlicht wird. Sie denkt sich weitere Geschichten aus und gilt inzwischen mit einer Gesamtauflage ihrer Romane von über 400 Millionen Exemplaren als eine der erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Nora Roberts wurde 1950 in Silver Spring, Maryland, geboren und ist in zweiter Ehe mit einem Zimmermann verheiratet. Das Paar betreibt gemeinsam einen Buchladen, in dem sicherlich auch die Werke angeboten werden, die sie unter den Pseudonymen J.D. Robb, Jill March oder Sarah Hardesty veröffentlicht.


Das sind sie nun, zwei meiner Lieblings-Reihen von Nora Roberts:


Die Reihe um drei irische Geschwister, die einen Pub in Irland betreiben. Viel Liebe, Spannung und ein bisschen mystisch ist es auch. Hach… sooooooo schön!!! 


©Cover: BLANVALET

Insel des Sturms (Quelle Amazon)
Aidan Gallagher kehrt nach Jahren des Reisens in sein kleines irisches Heimatdorf zurück, um den Pub seines Vaters zu übernehmen. Wie magnetisch wird er von einer unbekannten, schönen Frau – Jude Murray – angezogen. Vorsichtig beginnt er, die Fremde mit Geschichten von den Geheimnissen Irlands zu umwerben. Und bald stellt Jude fest, dass dieser Mann mit den Augen eines irischen Sturms sie nicht nur fasziniert, sondern auch auf tiefe, rätselhafte Weise ihre Seele berührt…

Nächte des Sturms
(Quelle Amazon)
Tagträume scheinen dem musikalisch hochbegabten Shawn Gallagher neben seiner Tätigkeit als Koch im familieneigenen Pub völlig zu genügen. Weder Brenna O’Toole, seine beste Freundin, noch seine Geschwister Aidan und Darcy können verstehen, dass er nicht mehr aus seinem Talent macht. Doch seine Sehnsüchte liegen in einer anderen Welt voller Musik, Mythen und Magie – bis sich ganz heimlich und völlig unerwartet die Liebe zu einem temperamentvollen rothaarigen Lockenkopf in sein Herz schleicht …

Kinder des Sturms 
(Quelle Amazon)
Die selbstbewusste Darcy Gallagher glaubt fest an die Magie der Legenden – und an die Macht des Geldes. Eines Tages kommt der amerikanische Geschäftsmann Trevor Magee in den kleinen irischen Ort Ardmore, in dem Darcy mit ihren Brüdern Aidan und Shawn einen Pub führt. Er möchte dort ein Theater bauen. Auf der Stelle ist er fasziniert von der eigenwilligen Darcy, die ihn mit ihrer Schönheit und wachen Intelligenz alles andere vergessen lässt. Doch als ihre Leidenschaft in Liebe umschlägt, passiert etwas völlig Unerwartetes…




Und die 4er-Reihe um (natürlich :) ) 4 Freundinnen, Freundinnen aus Kindertagen, verbunden durch gemeinsame schöne und traurige Erlebnisse in ihren Kinder- und Jugendjahren. SO SCHÖN!!!



©Cover: HEYNE

Frühlingsträume (Quelle Amazon)
Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben – wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?

Sommersehnsucht 
(Quelle Amazon)
Freundschaft und Liebe – das geht nicht zusammen. Zu dumm nur, dass sich Emmas langjähriger Freund Jack, ein erfolgreicher Architekt, völlig überraschend als ihre große Liebe erweist. Nun steckt die Floristin der erfolgreichen Hochzeitsagentur »Vows« in der Klemme, zumal sie weiß, wie sehr Jack an seiner Freiheit hängt. Doch auch Jack muss erkennen, dass seine Gefühle für Emma über Freundschaft hinausgehen. Gut, dass die romantische Emma immer auf ihre drei besten Freundinnen Parker, Mac und Laurel zählen kann!

Herbstmagie
(Quelle Amazon)
Gemeinsam mit ihren drei besten Freundinnen betreibt die hübsche Konditorin Laurel die erfolgreiche Hochzeitsagentur Vows. Tag für Tag hilft sie glücklichen Paaren, ihre Liebe mit einem rauschenden Fest zu krönen, in Laurels eigenem Privatleben sieht es aber alles andere als rosig aus. Doch dann verliebt sie sich in den smarten Staranwalt Del. Er ist für sie die Liebe ihres Lebens, aber sieht der heißbegehrte Junggeselle das ebenso?

Winterwunder
(Quelle Amazon)
Die vier Freundinnen Emma, Mac, Laurel und Parker leiten zusammen eine florierende Hochzeitsagentur. Und bis auf eine haben sie alle die Liebe ihres Lebens gefunden. Nur Parker, das Organisationstalent der Gruppe und eine echte Powerfrau, ist anscheinend mit ihrem Beruf verheiratet – bis Malcomb in ihr Leben tritt. Aber wie soll sie mit ihm eine Beziehung führen, wenn er sich weigert, über seine Vergangenheit zu sprechen?


Aufgabe 2: Mein Lieblingsleseplatz = mein Sofa






Warum? Im Bett schlafe ich nach 2-3 Seiten ein oder stehe wieder auf und lese die ganze Nacht durch. Außerdem ist es da kalt... und weil mein Sofa auch gern von meinen Katerbuben belagert wird und ich sie einfach gern dabei habe. 
Dann landen schon auch mal ein paar Katzenhaare im Buch, gell, Bibi? 




Aufgabe 3, mal wieder eine Rezi 

© HEYNE, Amazon


Gelesen extra für Jackys Challenge:

Zurückgeküsst von Kristan Higgins



Seitenzahl der Print-Ausgabe: 401 Seiten
Tatsächliche, mit der Druckausgabe übereinstimmende Seitennummern (ISBN 3862784843).
 


Klick zur Rezension








So, das war er dann schon, der März in meinem Bücherregal.