Freitag, 26. Dezember 2014

Story-Pic 2014 - das vorletzte



Schon wieder ein Jahr rum... die Zeit rennt! Und grad noch passend, auch zum heutigen 2. Weihnachtsfeiertag, mein vorletztes Wort für meinen Schreiberling.

Dazu ein paar Eindrücke von unserem Familien-Weihnachtsfest. Ich genieße es sehr, auch mit 46 Jahren noch in das Elternhaus zu kommen, in das wir eingezogen sind, als ich knapp ein Jahr alt war. Sicher, es hat sich einiges im Haus verändert, aber die Traditionen rund um Weihnachten sind seit gefühlten 100 Jahren die gleichen.



Immer wieder das gleiche Theater :)
Kampf um die Kekse
(Mein Vater ist der einzige Ü70 in der Familie,
von ihm ist der Zettel *gg*)







Ich hoffe, ihr hattet auch alle ein schönes Weihnachten im Kreis eurer Familie. Wir lesen uns im neuen Jahr, rutscht gut rüber. Völlig verpeilt durch die Feiertage, sorry für die Verwirrung, es gibt ja noch einen Sonntag in diesem Jahr, hab ich mir grad sagen lassen *grins*

Ach... das Wort für meinen Schreiberling ist
FAMILIE


 

Hinter dem Story Pic verbirgt sich Folgendes:

  • 38 Blogger
  • im besten Fall 38 sonntägliche Pics mit einem Wort
  • mehrere Schreiberlinge rund um Sunny
  • 38 Storys, pro Blog eine, aus den gespendeten Wörtern - bisher geheim, sogar der Autor.
  • Wir kennen nur unsere Wörter und die der Mit-Blogger,
  • und natürlich unser Genre, denn das durften wir uns wünschen
Am Ende des Jahres spendet Sunny der Adra-Stiftung pro Wort 0,05 €.




Meine Worte: 


Zauber(innen), Liebe, Sohle(n), sehnsüchtig, alltäglich, lästig, innig, parallel, verletzt, gemundet, Schatten, bizarr, Vorfreude, Glückspilz, gigantisch, Zuhause, Spinner, Fan, Babylon, Resteverwertung, Gewinner, Eisberg, Wetter, Schönheit, Freundin, Haarpracht, Chili, Echte, November, geschnürt, Frühstück, Familie

Kommentare:

  1. Hallo Schnecki,

    lach und rasch mal das vor in rot vorne dran gesetzt. Du bist zum Brüllen ♥
    Das sieht aber sehr gemütlich und festlich aus daheim bei Muttern!! Der Zettel ist klasse und könnte durchaus auch von dir sein, allerdings dann eher im Gurkenfass.

    Fetter Knutschiiiiii ♥
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaaaaaaaaaaaaaaa... Schnecki, oder auf dem Schnitzelteller :)
      Knutschaaaaaaaaaaa retoure ♥

      Löschen
  2. Du hast aber ein schönes und an Weihnachten sehr liebevoll aussehendes Elternhaus. Bei dem Kekszettel dachte ich erst: Ok, die sind wohl etwas weicher, damit die 3. Zähne nicht leiden.
    LG Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. muaaahaaaaaaaaaaaaa... Liebes, DAS erzähl ich meinem Vater, mal sehen, ob das nicht der letzte Zettel war... :D DER war gut :)
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  3. Es ist wunderbar wenn Traditionen in der Familie aufrecht erhalten werden. Ich mag Weihnachten mit allen Familienkram sehr gerne.
    lg und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    AntwortenLöschen