Mittwoch, 10. September 2014

10 Bücher, die mich geprägt haben

ich wurde also nominiert 

und da ich es schon eine Weile vor mir herschiebe hatte ich Zeit zum Überlegen, sorry


Hier nun also meine Liste, und ich habe mich bewusst für die Bücher meiner Jugend entschieden, denn ich denke, dass sie mich wirklich beeinflusst haben, was mein heutiges Leseverhalten widerspiegelt.

und.... die Pippi, die hatte ich wohl doch auch!!! 



Link zum Buch: Quelle: Amazon


anderes Cover, aber dieses Buch: Quelle Amazon

Link zum Buch Quelle: Amazon

Link zum Buch Quelle: Amazon



Zwar anderes Buch, aber Kater Schnurr ♥ Link zum Buch, Quelle Amazon


Jede Geschichte dieses Buches konnten meine Tochter und ich auswendig,
so oft habe ich es ihr vorlesen müssen!
Link zum Buch, Quelle Amazon

und natürlich Nora Roberts, hier ein Teilausschnitt ihrer Regalbretter bei mir :)
©Cover: jeweilige Verlage

Ich nominiere niemanden, wer mag, kann ja mitmachen

Kommentare:

  1. Meinst du, ich sollte vielleicht auch mal Nora Roberts lesen? Deine Sammlung schlägt ja meine Terry Pratchett Sammlung um Längen! Und da fällt mir ein, dass ich den auf meiner Liste gar nicht erwähnt habe ^^ Eigentlich kann man so eine Liste mit 10 Büchern gar nicht aufstellen, oder? Es müssten mindestens 10 oder 20 oder 100 Bücher sein!
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest :D du MUSST! wenns nicht gefällt, dann weißt du hinterher, worüber du, also lästerst... pffffffffffffffffffff...
      ♥ :D

      Löschen
  2. Ich finde dieses Stöckchen total klasse und wurde heute auch nominiert. War total schön, so in Erinnerungen zu schwelgen:

    http://www.kastanies-leseecke.de/?p=6504

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Auswahl - und ja ich denke auch, dass gerade Bücher aus unserer Kindheit/Jugend uns am meisten beeinflusst haben
    Glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ah Schnecki, Den Wolken ein Stück näher habe ich auch. Das habe ich in Erfurt von meinem Dad bekommen, als wir dort bei meiner Tante waren ;-). ♥

    AntwortenLöschen
  5. Von Deinen 10 Büchern kenne ich nur Pippi.

    Aber dafür hast Du mich geprägt, ohne Dich würde ich noch immer kein einziges Buch von Nora Roberts besitzen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. <3 und das wäre ganz schrecklich, so ein Leben ganz ohne Nora Roberts :)
      Grimms Märchen kennst du auch nicht? das glaub ich nicht... die kommen bei euch sicher nur in anderem Gewand daher ;)

      Löschen
  6. Hallo Claudia,
    deine Postkarte ist bei mir angekommen. Vielen lieben Dank dafür. http://lebenseinblicke.wordpress.com/2014/09/12/neuzugange-buchig-bastelig-und-postelig/
    Viele Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Mir gehts bei deiner Liste ähnlich wie Daggi: Kenne nur Grimms Märchen, Struwwelpeter (obwohl mir deiner auch irgendwie anders zu sein scheint) und Pippi Langstrumpf. Liegt das vielleicht an den unterschiedlichen Wurzeln, die trotz räumlicher Nähe zu dir mich eher mit Daggi verbinden?
    Aber ist ja eigentlich auch egal :) LG Iris

    AntwortenLöschen