Samstag, 15. Februar 2014

Lese-Monat Januar 2014


Selbst für meine Viel-Lese-Verhältnisse waren es im Januar ungewohnt viele Bücher. Darunter natürlich einige „Muss-man-nicht-gelesen-haben“-Bücher, aber auch wirkliche positive Überraschungen und „Wieder-Lese“-Bücher.

In meinen Kurzfazits führe ich ja schon so eine Art „Leseliste“, hier möchte ich euch einfach meine Tops und Flops kurz zusammenfassen.



Gelesen (Klick auf Titel zur Rezension):


TOP:
Dash & Lilys Winterwunder
Arthur oder Wie ich lernte, den T-Bird zu fahren
Das Rosie-Projekt
Luftpost zwischen Tag und Nacht
Das Glücksarmband


FLOP:
Verliebt, Verschneit, Verzaubert
Die Zuckerbläserin
Glücksklee



Gelesene Bücher: 18 

davon eBooks: 12
davon „richtiges“ Buch: 6

Gelesene Seiten: 5708 Seiten
Gelesene Seiten pro Tag: 184 Seiten

Gelesene Bücher 2014: 18
Gelesene Seiten 2014: 5708 Seiten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen