Sonntag, 21. April 2013

und wieder ist Sonntag

und ein neues Schnapp-Wort wird gebraucht. Für Sunnys Geschichte noch ohne Namen,  die uns nicht nur unterhält, sondern mit der auch Gutes getan wird.
Sunny spendet 0,05€ pro Blog und Wort der Stiftung Kinderwürde
grins... wie ist das eigentlich bei uns? Ein Blog für Zwei?

Gemäß Sunnys REGELN habe ich anhand der LISTE überprüft, ob es mein Wort schon gibt. Auch ich war überrascht, das es das Wort noch nicht gibt. Vielleicht ist es zu alltäglich? Mir solls recht sein :)

 


Wie ihr wisst, lebe ich in Berlin. Ich liebe Berlin, es ist so herrlich verrückt. Von unseren Ampeln habe ich ja schon berichtet.

Aber wir haben auch die Berliner Stadtreinigung, die eine geniale Werbeagentur haben muss. Alles, was in Berlin mit Müll zu tun hat, hat lustige Namen oder Werbebotschaften dabei. So heißt ein Straßenfegeauto z.B. FEGARO :)


Mein Wort für Sunny heute ist 

 Papierkorb





Schönen Sonntag allerseits
Claudia

Sonntag, 14. April 2013

Schnapp-Wort von Sunny - Claudia

Ich bin spät heute :) beim Schnapp-Wort, kurz und liebvoll SCHNAPPI von mir genannt, welches Bestandteil der Geschichte noch ohne Namen wird und für das Sunny 0,05€ der Stiftung Kinderwürde spendet. 

Ein zusätzlicher Anreiz, mitzumachen.

Gemäß Sunnys REGELN habe ich anhand der LISTE überprüft, ob es mein Wort schon gibt. Nein, gibt es nicht, also dann wird es

                                     AMPEL


Ich hatte ja schon vor einiger Zeit mal von den witzigen Berliner Ampeln erzählt.
Hier nun eine Fahrrad-Ampel, an der ich jeden Morgen vorbeifahre.




Grün ist ein Tropfen und was Gelb ist, schaue ich morgen früh :)

Euch allen einen guten Wochenstart und liebe Grüße
Claudia

Dienstag, 9. April 2013

Mein Sonnenschein ist da ☼

und er ist von Bea, über deren Seite ich in Vorbereitung des Sonnenscheinwichteln schon "gestolpert" bin und die mir so gut gefallen hat, dass ich sie in meine Liste aufgenommen habe. Als ich dann vor einigen Tagen wieder einmal bei ihr zum Lesen war, da fiel mir ein Lesezeichen auf.

 


Ich muss zugeben, es hat etwas gedauert, bis mir auffiel: 

ICH HABE DIESES LESEZEICHEN... 


Es war in diesem wunderbar duftenden Päckchen...

im SONNENSCHEIN-Wichtel-Päckchen...

MOMENT... Bea ist mein Sonnescheinwichtler????

Ich habe mich so gefreut und mal wieder festgestellt, wie "klein" Internet und Welt dann doch sind.

Aber zurück zum Anfang:

Diamantin hatte die grandiose Idee, mitten im trüben und kalten Winter, SONNENSCHEIN zu wichteln.
Die Idee definierte sie so:

Ich habe mir gedacht, wir packen ein Päckchen (ca. 8-10 €) mit Sachen, z.B. Nahrungsmittel, Kosmetik, Bücher, alles was Euch einfällt....nur muss alles in gelb sein.
Quelle: http://diamantinshobbywelt.blogspot.de/2013/03/sonnenschein-wichteln.html#.UVM1NFfm0dU


Mein Päckchen kam... 



und ich öffnete es:
und fand obenauf diese wunderschöne Karte. Neben dem Leuchten... 

ich war voll geflasht, es duftete... 

HAMMER!!! 

Zitronig, frisch, wunderbar... schade, dass ich euch das nicht "rüberbringen" kann... es war umwerfend und ich hatte ein schon jetzt ein glückliches Grinsen im Gesicht :)

dann nahm ich das Papier heraus und fand das:

 
 
Ich packte weiter aus und öffnete die kleine gelbe Schachtel...


Ist das lieb???!!!


Eigentlich konnte ich gar nicht mehr glücklicher grinsen... dachte ich, es ging aber! Und es duftete immer noch soooooooooo herrlich!!!



Das ist er, mein Sonnenschein... und selbst jetzt, wo ich es sträfliche 5 Tage nach Erhalt erst blogge, habe ich den zauberhaften Geruch immernoch und wieder in der Nase... und grinse glücklich :)






Aber ich möchte euch natürlich noch das zauberhafte Lesezeichen zeigen, das Corpus Delicti... :)


♥ Danke, Anett, für diese wunderschöne Aktion! Und wenn es das Gras-, Himmels-, Feuer- oder was-auch-immer-Wichteln gibt, ich bin so gerne wieder dabei!

Ein großes dickes fettes, glücklich grinsendes DANKESCHÖN ♥ auch an Bea, für diesen zauberhaften Sonnenschein!

Claudia


PS: Mein Sonnenschein ☼ ist auch angekommen: http://handmade-wolleundmehr.blogspot.de/2013/04/mein-wichtelpaket.html?showComment=1365531712692#c5138616293674046505

Montag, 8. April 2013

Schade... ein letztes Mal [MAHLZEIT]


Im leider schon letzten Teil der Blogparade [MAHLZEIT] fragt Sabienes uns:


  • Was ist eure Leibspeise?
Ich denke, dass sich das rumgesprochen hat. 
Schnitzel und Kartoffeln und Quark... oder Quark mit Kartoffeln und Schnitzel... oder  *grins* das könnte eine Endlosschleife werden 

  • Handelt es sich hierbei um ein “altes” Leibgericht oder kennt ihr dieses Essen erst seit einigen Jahren?
Dazu habe ich extra meine Eltern befragt, und die sagten, dafür hätte man mich schon als Kind nachts wecken können. Das beantwortet die Frage glaub ich am besten.
 
  • Habt ihr oft Gelegenheit, euer Lieblingsessen zu essen?
Da ich mein Koch bin, verschaffe ich mir die Gelegenheit, so oft es geht. Mein Bruder mag Schnitzel auch sehr gerne, Kartoffeln und Quark esse ich immer, wenn er nicht da ist. Tagelang... :)
Gehe ich mit Freunden essen, dann sagen die schon wenn es die Speisekarte gibt: "Braucht sie nicht, sie hätte gern ein Schnitzel!"
Und bei meinem Lieblingskroaten bei mir um die Ecke bekomme ich schon gar keine mehr. Er weiß, ich möchte ein Cordon Bleu.


  • Zeigt mir das Rezept eurer Leibspeise – gerne auch mit Foto!
Was für ein Zufall :)  Kartoffeln mit Frischkäse gab es zufällig heute und Schnitzel letzten Freitag. 


Das Schnitzel mag ich am liebsten mit Pommes und viel Zitrone:


 

 
Und meine heutige Leibspeise:

Rezepte? Ich glaube, die kann ich mir verkneifen *grins*





Folgende schöne Preise kann man gewinnen:

  • Die Fa. Mind Cookies verschenkt eine Premium Mix Packung mit 12 leckere Effekt-Cookies.
  • Regiondo, der Spezialist für Ausflüge und Freizeit spendiert 10 Gutscheine à 25,00 Euro
  • Das Portal Gute Gutscheine verschenkt einen Amazongutschein von sage und schreibe 50,00 Euro!
  • Von Sparlingo gibt es einen Einkaufsgutschein im Wert von 25,00 Euro
  • Der Häfft-Verlag spendiert wunderschöne Notizbücher aus seinem Sortiment
  • Einen Gutschein über 25,00 € gibt es von windeln.de
  • Und Sabienes legt noch 2x das Buch Mondyoga mit dazu

Es war eine wunderbare Blogparade, schade, ich hätte noch endlos über [MAHLZEITen] reden können. Danke Sabienes, es hat soooo großen Spaß gemacht!
 

Liebe Grüße
Claudia

Freitag, 5. April 2013

Schnapp-Wort 14 :)


grins... da fiel mir grad ein, so ab Schnappwort 44-45... da freuen sich die Ersten vielleicht schon wieder über Schnee. Sorry... das Unwort Anfang 2013 ist, glaub ich, Schnee oder Frau Holle... :D

Aber ich schweife ab, wir sind ja bei Sunny und ihrem Schnapp-Wort. Da ich am WE leider in Familie irgendwo in der tiefsten sächsischen Provinz auf einer Burg - oder so - festsitze, hoffe ich, dass Peggy oder Sabo es zu Sunny tragen... 


auch wenn es schwer und groß ist... :)

Ich möchte euch heute mit meinem Schnappwort etwas Wunderbares, Lustiges und einfach Tolles zeigen.
Ein Buch... oder einen Elefanten? oder China? oder etwa Klassentreffen? :)
(das versteht ihr, wenn ihr das Buch gelesen habt *g* )





Nein, mein Wort für sie ist natürlich 

 HINTERN.

Gemäß Sunnys REGELN habe ich anhand der LISTE überprüft, ob es den Hintern schon gibt... und nein... juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu... es gibt ihn noch nicht!

Und wenn ich euch nun, wie ich hoffe, auch neugierig auf das Buch gemacht habe, dann müsst ihr leider noch etwas warten, denn der Hintern ist sozusagen... auf der Schönheitsfarm... wir hübschen ihn noch zusätzlich auf, aber dann!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Claudia