Dienstag, 25. Juni 2013

Immer wieder sonntags ♫♫♫

sucht Sunny Wörter, um weiter an der Story – noch ohne Namen - schreiben zu können.
 


Es geht ganz einfach:

- Ein eigenes schönes Foto heraussuchen
- wir wurden gebeten, Wortdoppelungen möglichst zu vermeiden, und ein kleiner Klick, um zu schauen, ob das Wort schon genannt wurde, ist meiner Meinung nach nicht zu viel verlangt.
- Prüfen, ob das Wort im Duden vorkommt, denn sonst kann es kein Schnapp-Wort werden.
- Schnappschuss und Wort posten und Sunny den Link dazu schicken.

Für jedes Wort, Woche für Woche, spendet Sunny 5 Cent an die Stiftung Kinderwürde.
Am Ende des Jahres wird dann unser “gemeinsames eBooks” veröffentlicht.

                                         * * *

Für mein heutiges Schnappi muss ich euch erzählen, dass ich mich ja bisher standhaft geweigert habe, mir einen E-Book-Reader anzuschaffen, weil ich den Bücherduft und das Seitenrascheln so liebe. 
Naja, nun hat es mich doch erwischt und ich habe mir einen gegönnt. Ganz bewusst keinen Kindle, denn ich möchte weder Amazon unterstützen noch mich von denen einengen lassen.

Also wurde es ein Tolino, und ich bin begeistert. 


Und schaut doch mal, der passt doch zu mir, oder?



Auch wenn ich mich noch dabei erwische, wie ich beim Reader „Seiten umblättern“ will (anstatt ihn einfach liebevoll anzustupsen), kann ich das elektronische Lesen inzwischen wirklich genießen. Und ich merke, wie ich unruhig werden, wenn mein elektronischer SuB schmilzt.

Mein Wort für Sunny ist also für diese Woche:


                            E-Reader


Der Duden sagt: 

E-Reader, Bedeutung: Kurzform für: E-Book-Reader Substantiv, maskulin

Liebe Grüße aus dem leider verregneten Berlin
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen