Sonntag, 24. März 2013

Sunny schnappt wieder nach unseren Worten

und ich habe auch wieder eines für sie.

Vorher möchte ich aber mal ganz deutlich sagen, wie sehr ich ihre Mühen schätze, uns zu unterhalten. Sie hat sich die Mühe gemacht, sich dieses wunderbare Event für uns auszudenken, und hat sich dafür REGELN ausgedacht.
WIR sollten uns die Mühe machen, uns an diese Regeln auch zu halten.

Und dann macht sie sich die Mühe, die bereits vergebenen Worte für uns auch noch alphabetisch zu sortieren, damit man sich informieren kann, ob es das geplante Wort schon gibt. Die LISTE findet man hier.

Sollten wir uns nicht die Mühe machen, Sunny`s Mühen zu schätzen, und die angebotenen Hilfsmittel würdigen und nutzen?!

Ich finde, das sollten wir UNBEDINGT, und so habe ich meine heutiges Schnapp-Wort zuerst danach überprüft, ob es der Duden kennt. Ja, kennt er, also weiter...
In die Liste der vergebenen Wörter geschaut - juchuuuu... das gibts noch nicht.




Letztes Wochenende, bei meinen Eltern, diese kleinen tapferen und unglaublich mutigen Schneeglöckchen, die wunderschönen Frühlingsverkünder, vorwitzig neben einem Schneeberg.


Und weil ich sie so toll und so mutig fand, sich bei diesem Mistwetter schon rauszutrauen, ist mein heutiges Schnapp-Wort für dich, Sunny,

                                     MUT

und ich denke, das kannst du gut verwenden :)

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen