Sonntag, 24. März 2013

Osterpostkartenparade 2013

meine erste Postkarten-Parade und ich freue mich so sehr, danke Nasch für diese tolle Parade und deine Arbeit, und das trotz Krankheit. Ganz lieben Dank ♥

Jedenfalls... die Zeit des Hibbelns und Wartens auf die 3 Adressen, denen man eine Postkarte schicken darf, war lang. Ich habe sie mit der Suche nach Osterpostkartenmotiven im Internet verbracht und hatte so eine stattliche Auswahl an Postkarten zuhause. Als ich diese dann aber auf meine Liste verteilen wollte, die ich mir mit den Namen meiner Lieben gemacht hatte und denen ich auch eine Postkarte schicken wollte... da waren es dann doch nicht genug :)

Seit gestern sind sie unterwegs, alle bis auf eine, die ich nachkaufen musste, und diese 3 hier habe ich im Rahmen der Osterpostkarten-Parade verschickt:





Ich hoffe, sie kommen gut an und die Empfänger freuen sich.

Und gestern... kam Daggi`s Osterpostkarte bei mir an, ausgerechnet von Daggi, da habe ich mich riesig gefreut. Und das Motiv ist ganz süß und ich musste sofort an Peggy denken, die hätte ihr auch gefallen. Schäfchen ;)




Danke Daggi, auch für die lieben Worte auf der Rückseite der Karte. ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen